Bitte beachte das Urheberrecht!
Please respect copyright!
S´il vous plaît respecter le droit d´auteur!
Si prega di rispettare il copyright!
Respeta la propiedad intelectual!
Respeite os direitos autorais!
Kunnioita tekijänoikeuksia!
Моля, спазвайте авторските права
Παρακαλείστε να σέβονται τα πνευματικά δικαιώματα
请尊重版权
logo

dispose

Zwei sind eine zu viel

Die Beine der Frau sind schon mit der Plane eingewickelt und verschnürt Ihre Hände sind ebenfalls gefesselt. Eine zweite Frau versucht eben, den Rest des leblosen Körpers zu verpacken. Sie hat schon einen Strick um den Hals gelegt, hebt das leblose Opfer etwas an und will sie weiter festbinden.

Es hat offenbar bis vor kurzem geregnet. Die ganze Szene ist nass, beide Frauen triefen vor Nässe. Ihre Haare hängen in Strähnen über das Gesicht. Im Hintergrund ziehen Gewitterwolken vorüber.

Die leblose Frau hat Spuren auf der Haut, an denen man sieht, dass sie an diesen Ort geschleift wurde. Bekleidet ist sie nur mit einem Nachthemd, das ihr durch die Nässe an der Haut klebt. Schleifspuren sind am Boden sichtbar. Die andere Frau, die Täterin, hat sich offenbar sehr geplagt. Ihre Kleidung ist unordentlich, nass, schmutzig, ihre Strumpfhose zerrissen und sie hat keine Schuhe mehr an. Sie schaut ängstlich umher, ob sie auch wirklich nicht beobachtet wird.

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.